Der inspirierende Online-Shop für Dein spirituelles Leben | Kostenloser Versand ab 49 Euro in Deutschland

Himalaya Wacholder Räucherwerk

3,90 € / Stück
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Preis pro Liter 130,00 €
Naturreines Weihrauchkraut zum Verbrennen in einer feuerfesten Holzkohleschale oder mit speziellem Siebbrenner. Geeignet für Reinigungsrituale.
Preis inkl. Varianten
inkl. MwSt.
noch 14 Stück verfügbar
Lieferzeit: 3-4 Tage

4,90 € nach Deutschland


Kategorien: Räucherwerk
Diesen Artikel teilen auf
Wacholderbeeren aus dem Himalaya (Juniperus macropoda)
Wachsen im Himalaya in Höhen von bis zu 4.000 Meter und verströmen dadurch einen sehr intensiven, charakteristischen Duft. Menschen, die in dieser Gegend leben, verwenden Wachholder-Weihrauch, um ihren Lebensraum zu schützen und zu reinigen. Er vertreibt unangenehme Gerüche, Mücken und andere Insekten. Der Weihrauch heißt "Food of the Gods/Nahrung der Götter" und hat eine besondere Bedeutung in schamanistischen Ritualen, in denen er u.a. dazu verwendet wird, um böse Geister auszutreiben und Trancezustände zu erzeugen.

Gebrauchsanweisung
Geeignet für das Verbrennen auf Holzkohle und auf den separat erhältlichen spezialen Sieb-Räuchergefäßen. Der Verbrennungsprozess ist bei diesen Siebbrennern etwas langsamer als bei Holzkohle. Sie können den Weihrauch leicht mit anderen Sorten mischen, wenn Sie einen größeren Siebbrenner verwenden. Ebenfalls erhältlich sind eine passende Zange zum sicheren Anzünden der Holzkohle, eine Zange für das Räuchersieb, eine Stahlbürste zum Reinigen des Räuchersiebs und eine Fasanenfeder zum Verbreiten des Duftes. Ein loses 125 mm Räuchergefäß passt perfekt auf einen Ölverdampfer, wenn der Behälter entfernt wird.

Verpackung: Glasflasche mit Korkverschluss. Information auf dem Etikett in Niederländisch, Englisch, Deutsch, Italienisch, Französisch und Spanisch.
Hergestellt in: Deutschland

Best.-Nr. 336