Der inspirierende Online-Shop für Dein spirituelles Leben | Kostenloser Versand ab 49 Euro in Deutschland
-38% Naturhelix Bio-Ohrkerzen Eukalyptus - 2er Packung

Naturhelix Bio-Ohrkerzen Eukalyptus - 2er Packung

4,90 € / Stück 7,90 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Preis pro Kilogramm 108,89 €
Die Naturhelix Bio-Ohrkerzen werden aus kontrolliert biologischem Bienenwachs und ungebleichter Bio-Baumwolle hergestellt.
Packungsinhalt: 2 Stück
Preis inkl. Varianten
inkl. MwSt.
noch 2 Stück verfügbar
Lieferzeit: 3-4 Tage

4,90 € nach Deutschland


Kategorien: Angebote
Diesen Artikel teilen auf
Empfohlene Anwendung
Die Verwendung von Ohrkerzen kann helfen bei:
  • Chronische Ohrprobleme (hartes Ohrenschmalz, Ohrenschmerzen, Nebenhöhlenbeschwerden).
  • Erkältungen, Schleimhautentzündung, Kopfschmerzen, Halsschmerzen.
  • Heuschnupfen, Allergie.
  • für alle, die draußen oder in staubigen Räumen arbeiten, regelmäßig fliegen oder Wassersport treiben.

Welche wohltuenden Effekte bietet die Verwendung von Ohrkerzen?
  • Verringerung des Drucks in Ohr und Nebenhöhlen. 
  • Verbesserung des Gehörs. 
  • Einfaches Entfernen von überschüssigem Ohrenschmalz auf natürliche Weise. 
  • Verbesserung von Gleichgewichtsproblemen. - Linderung bei Tinnitus (Ohrgeräusche im Innenohr). 
  • Linderung von Juckreiz. - Schnellere Heilung von Ohrinfektionen und -entzündungen. 
  • Lindert Kopfschmerzen die mit dem Ohr zusammenhängen. 
  • Allgemein eine beruhigende, entspannende Wirkung. 
  • Bei Erkältungen, Schleimhautentzündung, Kopfschmerzen, Halsschmerzen. 
  • Bei Heuschnupfen, Allergie. 
  • Für alle, die draußen oder in staubigen Räumen arbeiten, regelmäßig fliegen oder Wassersport treiben.

Wann sollte man die Ohrkerze nicht anwenden?
  • Bei Kindern unter 3 Jahren.
  • Im Falle einer Allergie gegen eine der Zutaten. 
  • Wenn sich Tumore oder Zysten im Ohr befinden. 
  • Im Falle einer Infektion oder Entzündung der Ohrmuschel. 
  • Unmittelbar nach einer Ohroperation. 
  • Bei einem künstlichen Ohreingang, Implantaten, künstlichem oder beschädigtem Trommelfell, sollte die Kerze hinter dem Ohrläppchen aufgesetzt werden.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS:
die Arbeit mit Ohrkerzen ist eine ergänzende Behandlungsmethode und sollte niemals als Ersatz für professionelle medizinische Hilfe gesehen werden. Wenden Sie sich im Zweifelsfall an Ihren Arzt, Therapeuten oder Apotheker.

Best.-Nr. 2290423